Archiv der Kategorie: Allgemein

Einladung zum Teichbauen

Sehr geehrte Freundinnen und Freunde des Waldwerkes,

große Projekte stehen an, eines davon ist die Errichtung eines Beobachtungsteiches im Garten des alten Wasserwerkes im Niedwald. Wir planen dieses Vorhaben schon lange, haben dafür sogar Geld bei der Edeka Stiftung eingeworben und möchten nun endlich „Hand anlegen“. Ziel ist es, einen Beobachtungsteich einzurichten, mit Hilfe dessen die Besucher und Besucherinnen des Waldwerkes Wasserpflanzen und -tiere kennenlernen können. Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung.

Um Ihnen einen Eindruck von der Größe des Projektes zu geben, finden Sie in der Anlage, als separates Blatt, einen Plan des Teiches, den Martin Schäfer gezeichnet hat.

Wie Sie sehen, wird der Teich eine Fläche von 50m2 haben und an seiner tiefsten Stelle 1,10m messen. Wir rechnen mit etwa 10-15 m³ Aushub, wobei die oberen 20- 30 cm Erde zur weiteren Verwendung gelagert werden sollen.

Es ist also einiges zu tun. Zuerst müssen wir die gesamte Fläche freischneiden. Es ist in letzter Zeit einiges gewachsen. Danach wollen wir die obersten Schichten abtragen, um dann später tiefer zu graben.

Als Termine haben wir zwei Wochenenden im März vorgesehen, und zwar am:

7. & 8. März und 14. & 15. März – Arbeitsbeginn jeweils um 10:00 Uhr.

Das Motto lautet: „Ich habe nicht Rücken, sondern eine Schaufel und komme im März ins Waldwerk“.

Wir brauchen: Arbeitskraft und -eifer, Werkzeuge aller Art, und wer will kann auch gerne mit dem Minibagger kommen. Der wäre auch sehr hilfreich für die weiteren Fortschritte.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Um abzuschätzen zu können, was wir alles an Essen und auch Werkzeug brauchen, bitten wir um Anmeldung bis zum 5.3.2020. Bitte klicken Sie zur Anmeldung nicht auf den Antwortknopf Ihres Mailprogramms, sondern kontaktieren Sie uns unter: kontakt@waldwerk-frankfurt.de Natürlich können auch Kurzentschlossene kommen, aber eine Anmeldung macht uns das Planen einfacher.

Wir freuen uns Sie zu sehen.

Mit freundlichen Grüßen


Plan von Martin Schäfer

Die Teich AG

Neujahrsempfang am 1. Februar 2020

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem „Neujahrsempfang“ einladen!

Ab 15 Uhr gibt es Kaffee, Tee, heißen Apfelwein, Kuchen etc.
Wir zeigen Ihnen auch gerne, welche Fortschritte unser Projekt „Waldwerk“ in den letzten Monaten gemacht hat.

Um 16 Uhr wird Oberförster Axel Saamer unser Gast sein. Sein Vortrag wird bestimmt sehr interessant! Und vielleicht haben Sie und Ihre Kinder Fragen an ihn.

Damit wir uns besser auf unsere Gäste vorbereiten können, tragen Sie sich bitte in den Termin-Planer ein:
https://xoyondo.com/dp/kvqXEooOmbvZXTg oder melden Sie sich per E-Mail an.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Lichtbild-Vortrag: Vögel erleben im Hessenpark

Im Juni, es war einer der heißesten Tage des Jahres, hat Herr Kalbhenn seinen sehr interessanten und informativen Lichtbild-Vortrag „Vögel erleben im Hessenpark“ schon einmal bei uns gezeigt.
Der Fotograf zeigte seine schönsten Bilder und erzählte über witzige, traurige, enttäuschende, lustige und freudige Erlebnisse während seiner monatelangen fotografischen Streifzüge durch den „Hessenpark“.

Wir freuen uns, dass Herr Kalbhenn diesen Vortrag nun ein 2. Mal bei uns im „Waldwerk“ präsentiert; diesmal in der kalten Jahreszeit.
Dazu möchten wir Sie ganz herzlich einladen.

So., 10. Nov., 16 Uhr; ab 15 Uhr bieten wir Ihnen Getränke, Kaffee und Kuchen an. Es wird auch ein kleines Quiz geben, aber dazu müssen Sie kein Vogel-Spezialist sein. 
Aus Platzgründen ist die Besucherzahl begrenzt und deshalb eine Anmeldung bis zum 09.11.19 erforderlich. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, senden Sie uns bitte bald eine E-Mail.
Der Vortrag ist auch für Kinder und Jugendliche bestimmt geeignet und interessant!

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende freuen wir uns.
Sie können gerne den Termin an Interessierte weitergeben.