Archiv für den Monat: September 2021

Treff im Waldwerk

Liebe Mitglieder und Freund*innen des Waldwerks,

am Samstag, den 2. Oktober findet wieder der „Treff im Waldwerk“ statt. Die Teich AG lädt ab 15:00 dazu ein, sich über die neuesten Entwicklungen des Teichbaus zu informieren. Heiße und kalte Getränke werden gereicht.  

Auch die BienenAG wird von 15-17 Uhr vor Ort sein und den zukünftigen Bienen-/Insektengarten zur Neubepflanzung vorbereiten. Hierzu müssen die dort wachsenden Ahornschösslinge ausgegraben werden. Wir freuen uns, wenn Sie uns hierbei unterstützen. Als Stärkung werden wir unter anderem Kürbissuppe vorbereiten. Damit wir die Menge etwas besser planen können, bitten wir um Mitteilung bis Donnerstag, den 30.09.2021 unter kontakt@waldwerk-frankfurt.de. Gerne können Sie aber auch einfach so vorbeischauen und sich über die Projekte informieren oder unseren Honig kaufen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. 

Christian Haak ( TeichAG)

Gabriele Rauch (Bienen AG) 

Der Teich….es wird noch

Liebe Mitglieder und Freund*innen des Waldwerks,

die Teich AG, sie hat sich am Wochenende ins Zeug gelegt und das eigentlich schon entblößte Teichufer vom Bewuchs, der sich in den letzten Wochen wieder angesiedelt hatte, befreit

( Ökolog*innen sprechen hier normalerweise von einer Pioniervegetation, die war allerdings schon ganz schön weit gekommen).

Und da hatten wir schon eine Weile gebuddelt (Foto: Christian Haak)

Die Stufen in dem Teichbett mussten dann noch etwas nivelliert bzw. angeschrägt werden, so dass beim späteren Befüllen des Teiches mit Kieseln, diese nicht einfach den Hang hinunterkullern und an der tiefsten Stelle des Teiches zur Ruhe kommen. Und das war dann das Ergebnis:

Unterschied, gell? (Foto: Harry Haarstark)

Alles ist jetzt bereit für die Folie, die dann vielleicht doch noch an einem warmen Spätherbsttag verlegt werden kann. Warm sollte es sein, da wir dann die Folie besser bewegen können, man muss vermutlich hier und da ein wenig zupfen und ziehen. Außen muss darauf geachtet werden, dass die Folie so verlegt wird, dass nicht das ganze Teichwasser von der Ufervegetation raus gesaugt wird. Wenn dann die Folie kommt, brauchen wir sicher viele helfende Hände.

Aber, was erzähle ich hier vom Teich? Kommen Sie doch am nächsten „Treff im Waldwerk“ bei uns vorbei und informieren Sie sich. Ab 15:00 werden wir da sein und die letzten Arbeiten vornehmen und, weiterblickend wir immer, schon an neuen Aufgaben arbeiten.

Also, wer Lust hat, kommt am Samstag, den 2.Oktober ab 15:00 zum Treff im Waldwerk. Es gelten die Corona Abstandsregeln.